DREI JAHRZEHNTE INNOVATION UND BESTÄNDIGKEIT

Seit über 30 Jahren unterstützt Plan Software mit Konfigurations-, Auslegungs-, CPQ- und E-Commerce-Lösungen bei der digitalen Vermarktung komplexer Produkte. State-of-the-Art-Entwicklung und Kontinuität sind dabei Teil der DNA.
JETZT KONTAKTIEREN

SOFTWARE-PIONIERE SEIT 1993

1993 rufen Axel Biewer und Michael Wille im Herzen Saarbrückens die Plan Software GmbH ins Leben. Als Spin-off des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) setzt das Unternehmen bereits seit der Gründung auf softwarebasierte Lösungen am Puls der Zeit. Die Vision? Speziell für die Industrie elektronische Kataloge und Produktkonfiguratoren zu entwickeln. Zahlreiche Projekte mit nationalen und internationalen Kunden später hat sich vieles verändert, der Unternehmengeist bleibt: Plan Software baut auf neue Technologien und verlässt sich dabei auf ein exzellent ausgebildetes Team!

KONFIGURATIONS-KNOW-HOW TRIFFT MARKTEXPERTISE

Was mit Konfigurationslösungen für Rohrhalterungen sowie Berechnungs- und Auslegungsprogrammen beginnt, hat sich in über 30 Jahren Marktpräsenz zu einem Garanten für Softwarequalität “made in Germany” entwickelt: Konfiguration, Configure-Price-Quote (CPQ), Auslegung und E-Commerce bilden die Grundpfeiler des Unternehmenserfolgs. Gepaart mit Integrationsexpertise, Innovationsgeist und überzeugender Beratungskompetenz, begleitet Plan Software Kunden langfristig als verlässlicher Partner.

SPOT ON PRODUKTENTWICKLUNG!

Mit easyKAT® bietet das Unternehmen 2005 erstmals eine schlüsselfertige Applikation zur Produktkonfiguration an. Stammdaten können darin selbständig aufgebaut und gepflegt werden, um auf deren Basis Produktspezifikationen, Angebote und Vertriebsstücklisten zu erzeugen. Auf diese starke Grundlage baut Plan Software auch in den Folgejahren auf: Mit 3PQ® CONFIGURATION und 3PQ® COMMERCE  sowie einer digitalen Datenbrücke zu SAP verfeinert und erweitert das Unternehmen sein Produktportfolio und digitalisiert Vertriebsprozesse ganzheitlich.

DIE ANFÄNGE VON KiM & PLAN SOFTWARE

Unverhofft kommt oft! Auch in der Zusammenarbeit zwischen Plan Software und KiM. Obwohl die Unternehmenssitze wenige Kilometer voneinander entfernt liegen, lernen sich die beiden Softwaredienstleister 1999 in Augsburg kennen und schätzen. Die Chemie stimmt, sowohl persönlich als auch fachlich. Während bei Plan Software die Softwareentwicklung im Mittelpunkt steht, liegt der Fokus bei KiM – anfangs noch ein Ingenieurbüro – auf Konstruktion und 3D-Modellierung. Heute haben sich die Schwerpunkte der Unternehmen zwar verändert, als 4PACE sind die Synergieeffekte jedoch stärker als je zuvor.

SIEMENS AN BOARD

Zu Beginn der 2000er Jahre wird auch die Industriegröße SIEMENS auf Plan Software aufmerksam. Der Auslöser? Ein Konfigurationsprojekt im Bereich 2D-Maßzeichnungen. In Zusammenarbeit mit KiM wird dieses schließlich im SIEMENS CAD-Generator um eine dreidimensionale Komponente erweitert und erweist sich als Türöffner für weitere Geschäftsbereiche. Im Jahr 2018 geht Plan Software eine offizielle Partnerschaft im Bereich MindSphere, dem offenen IoT-Betriebssystem von SIEMENS, ein und entwickelt auf Basis dessen maßgeschneiderte IoT-Anwendungen.

BETTER TOGETHER – MEHR DRIVE DANK N4

Ab 2018 sorgt der Zusammenschluss mit N4 für mehr Drive. Und zwar buchstäblich. In anderen Kernbranchen, primär im Automotive Aftermarket zuhause, sorgt der saarländische Softwaredienstleister nicht nur für eine Erweiterung des Portfolios in Richtung B2B-E-Commerce und agile, individuelle Softwareentwicklung. Auch personell bringt der Zusammenschluss positive Synergieeffekte mit sich. Interdisziplinärer Wissensaustausch und Investitionen in Forschung, z. B. im Bereich KI führen zur Diversifikation und Branchenexpansion.

WIR SIND FÜR SIE DA!

Sie möchten Ihre Vertriebszyklen effizienter gestalten und ganzheitlich digital optimieren? Kontaktieren Sie uns noch heute und wir arbeiten gemeinsam daran, Ihren B2B-Vertrieb zu beschleunigen.